Sicherheit der Endgeräte

 

Sicherheit ist schon seit der Geburt der IT-Technologie eine der wichtigsten Teile der IT-Problematik.

 

Die Informationssysteme der Kunden beinhalten wertvolles Know-how, vertrauliche und sensible Informationen oder gesetzlich geschützte Informationen. Heute ist es durchaus üblich, dass die Kunden Millionen in Netzwerk-Firewalls, demilitarisierte Zonen (DMZ) und andere Technologien investieren, um sich vor Störungen von außen zu schützen.

 

Das größte Risiko ist jedoch der Benutzer, der sich innerhalb des Netzwerkes des Kunden befindet.

Risikoreiche USB-Sticks

Antivirus, Antispyware und AntiAdware sind mittlerweile ein fester Bestandteil des Schutzes der Sicherheit von Endgeräten. Mit dem enormen Aufschwung von USB-Sticks, Mini-Speicherkarten und anderen Wechseldatenträgern kommen immer häufiger Fälle von Verlust von Informationen vor, die von unschätzbarem Wert sein können.

Die Endpoint Security-Lösung übernimmt die Kontrolle über die  USB-Ports und Kartenleser in Ihrem Computer und in Übereinstimmung mit den einschlägigen Richtlinien erlaubt kein Kopieren von Inhalten auf diese Medien.

USB-Stick

 

Sicherheit: LANDesk Security Management

Sicherheit der Endgeräte ist mit Bezug auf die dort befindlichen Daten ein der Schlüsselbereiche der IT-Sicherheit in jeder Organisation. Durch ihre Komplexität bringt LANDesk Security Suite dem Kunden den Datenschutz auf dem Endgerät und gleichzeitig ermöglicht eine effektive Durchsetzung der internen Sicherheitsregeln.

 

Die Schlüsselcharakteristiken sind vor allem:

  • Identifizierung von Geräten, einschließlich Wechseldatenträger.
  • Bestandsaufnahme von Geräten, einschließlich Wechseldatenträger und Medien.
  • Automatische Installation der Softwarekorrekturen (Patches).
  • Prüfen und Blockieren von Anwendungen.
  • Kontrolle und Überwachung von Wechselmedien.
  • Durchsetzung der Sicherheitsregeln.
  • Qualitätsgerechtes und zuverlässiges Anti-Viren-Tool auf Basis von Kaspersky Lab.
  • Schutz vor und Blockierung bösartiger Software (Spyware, Malware).
  • Schutz vor Netzwerk-Angriffen von innen und außen (Firewall).
  • Reporting und Aufsicht.
  • Datenschutz auf den Endgeräten.

Durchsetzbarkeit der Regeln

Unternehmen legen großen Wert auf das Audit der Sicherheit und Sicherheitsregeln. Durch das Tool für Endpoint Security wird dies nicht nur ermöglicht, es wird auch die Durchsetzung dieser Sicherheitsnormen und -regeln gewährleistet.

 

Das Ziel der Technologie Endpoint Security ist das Gerät zu sichern, um die Einhaltung der Sicherheitsregeln und Richtlinien des Unternehmens zu gewährleisten und damit das Risiko von Schäden am Eigentum des Kunden zu beseitigen.

KONTAKT